Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d)

Webseite Stadtwerke Norderstedt

Kaffeekochen, Kopieren, Ablage? Eine Ausbildung bei den Stadtwerken Norderstedt bietet deutlich mehr: Bei uns packst du direkt mit an und übernimmst spannende Aufgaben. Dabei fördern und unterstützen wir dich nach allen Kräften. Rund 60 junge Menschen begleiten wir derzeit auf ihrem Weg ins Berufsleben, davon jedes Jahr rund 20 neue Gesichter - und viele von ihnen bleiben nach der Ausbildung bei uns.

Für wen ist die Ausbildung super?

Wenn Wasser dein Element ist, kannst du deinen Beruf mit deiner liebsten Freizeitbeschäftigung kombinieren: starte deine Ausbildung als Fachangestellte für Bäderbetriebe in unserem ARRIBA-Erlebnisbad.

Du erlangst umfangreiche Kenntnisse aus dem Bereich Sanitäts- und Rettungsdienst und allgemeine Hygiene. Du erlernst die Pflege und Wartung der technischen Anlagen eines Bäderbetriebs und erlangst Kenntnisse aus dem Bereich der Bäderverwaltung.

Für viele das Sahnehäubchen: die Erteilung von Schwimmunterricht und die Leitung von Aquakursen.

Was lernst du?

Wir machen dich natürlich auch selber noch fit(ter) und erteilen dir während deiner Ausbildung eine fundierte Schwimm- und Rettungsausbildung.

Während der anschließenden Badeaufsicht kannst du dann deine erlernten Kenntnisse in die Praxis umsetzten.

Im Laufe deiner Berufsausbildung nimmst du als angehende Fachangestellte für Bäderbetriebe an mehreren überbetrieblichen Lehrgängen (z. B. Erste Hilfe) in Bordesholm teil, um deine Fähigkeiten und Kenntnisse weiter auszubauen.

Ausbildungsdauer
Die Ausbildung zur / zum Fachangestellten für Bäderbetriebe dauert 3 Jahre.

Arbeitszeit
Unter 18 Jahre: Schichtzeiten zwischen 6 und 21 Uhr. Über 18 Jahre: Schichtbetrieb angepasst an unsere Öffnungszeiten. Zwei zusammenhängende Tage in der Woche sind frei, wenn am Wochenende gearbeitet wird.

Berufsschule
Der Blockunterricht findet in der Walther-Lehmkuhl-Schule statt:
Roonstraße 90, 24537 Neumünster

Wir bieten dir
Kostenübernahme

Du bekommst von uns pro Ausbildungsjahr einen pauschalen Lernmittelzuschuss von 50 Euro, den du z. B. für Schulbücher verwenden kannst. Außerdem zahlen wir die Fahrtkosten zur Berufsschule und die Übernachtungskosten an der Schule.

Prüfungsvorbereitung

Du bekommst eine intensive theoretische Ausbildung durch unsere Ausbilder:innen. 10 Tage vor der Prüfung wird die praktische Ausbildung verstärkt (Schwimmtraining 5x Woche 1,5 Stunden pro Tag, Kraftübung an Land, Intervalltraining).

Weiterbildung

Wir wollen dich bestmöglich fördern und unterstützen. Während und nach deiner Ausbildungen bieten wir daher ergänzende Weiterbildungen an, z. B. Erste Hilfe Ausbildung, Rettungsschein silber, Defi-Schulung, überbetrieblicher Aqua-Lehrgang „Instruktor“.

Voraussetzungen

  • Freundlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • Sportkenntnisse
  • technisches Verständnis
  • mindestens ein guter erster allgemeinbildender Schulabschluss

Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr 1.043,26 Euro
2. Ausbildungsjahr 1.093,20 Euro
3. Ausbildungsjahr 1.139,02 Euro

Nach der Ausbildung

Und nach der Ausbildung? Wenn du deine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hast, besteht die Möglichkeit eines Anschlussarbeitsvertrags für die Dauer von bis zu einem Jahr. Was danach ist, entscheidest auch du. Die Hälfte unserer ehemaligen Auszubildenden sind uns treu geblieben und arbeiten nach wie vor bei uns.

Geprüfter Meister für Bäderbetriebe
In Vollzeit dauert die Ausbildung fünf bis sechs Monate, im Blockunterricht ungefähr sechs bis sieben Monate. Danach kannst du Fach- und Führungsaufgaben im Kur- und Bäderwesen übernehmen. Außerdem leitest und überwachst du den Badebetrieb und kontrollierst die technischen Anlagen des Schwimmbades.

Studium Sportwissenschaft
Das Studium dauert in der Regel sechs bis acht Semester. Nach deinem Abschluss kannst du im Sportunterricht oder in der Gesundheitsberatung einsteigen. Auch der Schritt in die Selbstständigkeit ist denkbar, z.B. als Sportpädagog:in oder als Ernährungs- und Fitnessberater:in.

Zusätzlich ist ein Studium als Tourismusfachwirt (IHK geprüft, Regelstudienzeit 18 Monate) ebenso möglich und eröffnet dir die Perspektive, später in mehreren Bereichen des Freizeitsektors arbeiten zu können.

Klingt das spannend für dich?

Dann Lebenslauf, Zeugnisse und Anschreiben bereithalten und schnell und unkompliziert online bewerben. Werde mit wenigen Klicks Teil unseres #azubiteam uns starte in deine Traumausbildung.

Dein Ansprechpartner
Stefan Mölck
Betriebsleiter ARRIBA Erlebnisbad

Heidbergstraße 101-111
22846 Norderstedt
040 521984-11
ausbildung@stadtwerke-norderstedt.de
ARRIBA Erlebnisbad

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte karriere.stadtwerke-norderstedt.de.