Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Webseite Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsgesellschaft Schwerin mbH & Co. KG (WAG)

Die WAG ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen und Tochterunternehmen der Stadtwerke Schwerin. Wir sind verantwortlich für die qualitäts- und umweltgerechte Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung in der Landeshauptstadt Schwerin. Dafür werden zwei Wasserwerke, vier Druckstationen, eine Kläranlage, fast 400 Abwasserpumpwerke und die jeweils dazugehörigen Leitungsnetze bedient und gewartet. Im Bereich Abwasser agiert die WAG als Betriebsführer für den Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Schwerin, die Schweriner Abwasserentsorgung (SAE).

Wir suchen zum 01.09.2022 einen Auszubildenden zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d).

Ausbildungsinhalte u. a.:

  • Umweltschutztechnik, ökologische Kreisläufe und Hygiene
  • Grundlagen der Maschinen- und Verfahrenstechnik
  • Anwenden naturwissenschaftlicher Grundlagen, u. a. Messen und Auswerten von physikalischen Größen sowie Bestimmen von Stoffeigenschaften
  • Werkstoffbearbeitung
  • Wasserwirtschaft, -gewinnung, -beschaffenheit, -aufbereitung und die dafür notwendigen Anlagen bedienen und instandhalten
  • Wasserförderung, -speicherung und -verteilung, u. a. Einrichtungen, Anlagen sowie Rohrnetze bedienen und instandhalten
  • Wasseruntersuchung, u. a. Wasserproben nehmen und physikalchemische Analysen durchführen
  • Mess-, Steuerung- und Regelungseinrichtungen bedienen, kontrollieren und warten
  • elektrische Anlagen in der Wasserversorgung
  • Trinkwasserschutz und Kundenanlage

Voraussetzungen für diese Ausbildung:

  • guter Abschluss Mittlere Reife
  • gute Kenntnisse in Mathematik, Physik, Biologie und Chemie
  • Interesse am Umweltschutz und an ökologischen Zusammenhängen
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Sinn für Hygiene
  • gesundheitliche Eignung und eine gute körperliche Verfassung, Höhentauglichkeit
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Lernbereitschaft, Teamfähigkeit

Unsere Leistungen:

  • sehr gute Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
  • flexible Arbeitszeitregelgungen
  • befristete Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss mit der Chance auf eine Festanstellung
  • zusätzliche Lehrgänge, Seminare, Exkursionen und betriebsinternen Unterricht
  • optimale Prüfungsvorbereitung

Wir freuen uns auf Bewerbungen an die:
Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsgesellschaft Schwerin mbH & Co. KG
Sachgebiet Ausbildung
Postfach 16 02 05
19092 Schwerin 

oder per E-Mail an: ausbildung@swsn.de

Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie hier!