Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Webseite Trink- und Abwasserverband (TAV) „Bourtanger Moor“

Als Trink- und Abwasserverband sind wir dafür verantwortlich, Tag für Tag, rund um die Uhr, alle Haushalte im Verbandsgebiet mit frischem Trinkwasser zu versorgen und das anfallende Abwasser zu entsorgen. Dazu betreiben wir drei Wasserwerke und fünf Kläranlagen. Zur Versorgungsinfrastruktur gehören rd. 1.500 km Trinkwasserrohrnetz und rd. 550 km Kanalnetz. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für eine sichere Wasserversorgung und Abwasserentsorgung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.08.2022 einen Auszubildenden(m/w/d) zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik.

Typische Aufgaben

  • Bedienung und Überwachung von Maschinen und Anlagen, die Wasser fördern, aufbereiten oder weiterverteilen
  • Probennahme und Prüfung der Wasserqualität
  • Dokumentation und Auswertung von Arbeits- und  Betriebsabläufen
  • Überprüfung von Kundenanlagen
  • Erkennen von Betriebsstörungen
  • Reparatur und Verlegung von Rohrleitungen

Voraussetzungen

  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • Sorgfalt
  • Verantwortungsbewusstsein

Schulabschluss

  • Hauptschulabschluss/Realschulabschluss/Fachhochschulreife/Hochschulreife

Wichtige Schulfächer

  • Biologie
  • Chemie
  • Physik
  • Mathematik
  • Werken/Technik

Art der Ausbildung

  • dual (Berufsschule im Blockunterricht und Betrieb)
  • Berufsschulort: Oldenburg

Dauer der Ausbildung

  • 3 Jahre

Arbeitsorte

  • überwiegend in Wasserwerken und im Freien

Interessiert? Dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an den:

Trink- und Abwasserverband (TAV) „Bourtanger Moor“
Schwefinger Straße 18
49744 Geeste-Varloh
bewerbung@tavbm.de
www.tavbm.de

Hier findest Du weitere Informationen zum Beruf der Fachkraft für Wasserversorgungstechnik.