Metallbauer für Konstruktionstechnik (m/w/d)

Stadtwerke Marburg GmbH

Die Stadtwerke Marburg mit den verbundenen Unternehmen sind anerkannte Ausbildungsbetriebe in der Marburger Region und bieten praxisnahe und fundierte Ausbildungen in verschiedenen Berufen an. Neben den klassischen Aufgaben der Versorgung der Einwohner*innen der Stadt Marburg und vieler Umlandgemeinden mit Energie, Trinkwasser und einem umfassenden Nahverkehrsangebot gehören zum Leistungsspektrum des Konzerns auch Abfall- und Immobilienwirtschaft, Internetangebote, Parkraumbewirtschaftung und Tagungsgastronomie.

Bei einer Ausbildung zum/zur Metallbauer*in bei den Stadtwerken Marburg hilfst Du bei Instandhaltungen und Reparaturen für den gesamten Stadtwerke-Konzern. Du fertigst eigene Werkstücke, wählst entsprechende Werkzeuge aus, montierst und reparierst. Die Haupttechniken dabei sind drehen, fräsen, bohren und schweißen.
Auf der Suche nach einer handwerklichen Tätigkeit in einem kleinen, aber feinen Team, bist Du bei uns genau richtig.

3,5-jährige Ausbildung
Voraussetzungen: guter Hauptschulabschluss, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, räumliche Vorstellungskraft.
Berufsschule: Berufliche Schulen in Biedenkopf

Wir bieten

  • spannende Einführungswoche zum gegenseitigen Kennenlernen
  • tarifliche Bezahlung nach TVAöD
  • Job-Ticket für das gesamte RMV-Gebiet mit Mitnahmeregelungen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • günstiges Mittagessen in der Stadtwerke-Kantine oder dem Technologie- und Tagungszentrum
  • Nutzung der Betriebstankstelle
  • Gemeinsame Ausbildungsaktivitäten: z.B. Ausbildungsfahrten, Betriebsunterricht

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse, ggf. Praktikumszeugnisse), welche Du bitte bis zum 31.08.2022 bei uns einreichst.

per Email: bewerbung@swmr.de (bitte ausschließlich im PDF-Format) oder schriftlich:

Stadtwerke Marburg GmbH
Personalwesen
Am Krekel 55
35039 Marburg