Rohrleitungsbauer und Tiefbaufacharbeiter (m/w/d)

Webseite Albers Unternehmensgruppe

Die Unternehmensgruppe Albers ist ein mittelständiges Familienunternehmen mit den 3 Unternehmenssparten Elektro Albers GmbH & Co. KG, Albers Energiebau GmbH und Expert. Albers beschäftigt mehr als 280 qualifizierte Mitarbeiter in zwölf verschiedenen Berufsfeldern in den Bereichen Elektrotechnik, Kabel und Rohrleitungsbau, Horizontalbohrtechnik und Glasfasertechnik.

Die der Unternehmensgruppe Albers angehörige Firma Albers Energiebau GmbH beschäftigt zur Zeit ca. 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Darunter befinden sich aktuell zwei Azubis zum Rohrleitungsbauer im 2. Lehrjahr und drei Azubis im 3. Lehrjahr.

Eine Ausbildung bei der Firma Albers zu machen bedeutet, die Grundlagen eines Berufes mit Zukunft zu erlernen. Die Ausbildung von jungen Menschen sehen wir als Investition in unsere eigene Zukunft, denn durch die Ausbildung sichern wir auch unseren künftigen Bestand an Fachkräften.

Die Ausbildung besteht aus zwei Teilen. Schwerpunkt im 1. und 2. Lehrjahr ist die Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter. Danach folgt im 3. Lehrjahr die Ausbildung zum Rohrleitungsbauer. Die Ausbildung erfolgt im Betrieb, der Berufschule und im Ausbildungszentrum Kerpen.

Mitbringen solltest Du:

  • Interesse an Technik
  • handwerkliches Geschick
  • Mathe- und Physikkenntnisse
  • Neugierde und Lernbereitschaft
  • körperliche Belastbarkeit

Das bieten wir:

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Arbeiten mit modernsten Maschinen und Messgeräten
  • eine Ausbildung für die Zukunft
  • Übernahme als Geselle nach bestandener Prüfung

Haben wir dein Interesse geweckt?

Wenn du dich hier wiedererkannt hast, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung per Webformular, E-Mail oder Post an folgenden Ansprechpartner: Herr Guido Eschhues.

Energiebau Albers
Nienborger Damm 32
48607 Ochtrup

Telefon: 02553 9385-90
E-Mail: eschhues@albers-ochtrup.de

Allgemeine Informationen über die Ausbildung zum Rohrleitungsbauer findest Du hier.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.albers-ochtrup.de.