HanseWerk Logopng
Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik (m/w/d)
HanseWerk AG
25450 Quickborn
duales Studium

Digitalisierung, Klimaschutz und die weiter voranzutreibende Energiewende bestimmen unseren Alltag und können nur gemeinsam gemeistert werden. Dafür brauchen wir dich!

  • Du sprühst vor Energie?
  • Du bist neugierig?
  • Du bist lernbereit?
  • Du begeisterst dich für Themen rund um Energie und Klima?

Dann bist du bei der HanseWerk-Gruppe genau richtig!

Quickborn, Kreis Pinneberg
ab 21.08.2023

Du lernst

  • Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Informatik
  • verschiedene Programmiersprachen
  • Entwicklungswerkzeuge und Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Abschätzen von einzel- und gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen bei der Lösung von IT-technischen Problemen
  • Beurteilen von wirtschaftlichen Entscheidungen auf IT-technische Durchführbarkeit

Dich erwartet bei uns ein zukunftsorientiertes duales Studium mit „NetzWerk”. Ob digital für die IT oder analog für die Stromversorgung – Netze spielen bei HanseWerk eine wichtige Rolle.

Innerhalb von 7 Semestern entwickelst du dich zum Experten im Studiengang Wirtschaftsinformatik. Pro Semester bist du i.d.R. 13 Wochen an unseren Standorten Quickborn und Rendsburg und lernst direkt unsere Tätigkeiten vor Ort kennen und bist damit als Bindeglied zwischen Informationstechnik und Wirtschaft eingesetzt. Die Vorlesungen finden jeweils 10 Wochen pro Semester am Nachhaltigkeitscampus der „Nordakademie – Hochschule der Wirtschaft“ in Elmshorn statt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit ein Auslandssemester an einer Partneruniversität der Nordakademie zu absolvieren, oder Erfahrungen während eines Praxiseinsatzes im Ausland innerhalb des E.ON-Konzernverbunds zu sammeln.

Mit deinen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, die du im Studium und in deinen Praxiseinsätzen in unserem Unternehmen erlangst, sowie deinem IT-Know-how kannst du Fragestellungen aus allen Perspektiven beleuchten und computergestützte Programme und Systeme hierfür zum Einsatz bringen. Wir bilden dich daher für vielfältige und verantwortungsvolle Aufgaben aus, damit du zukünftig kompetenter „Übersetzer“ zwischen verschiedenen Abteilungen und dem IT-Bereich bist.

Wir wünschen uns

  • Begeisterung für Themen rund um Energie und Klima
  • Analytisches und fachübergreifendes Denken
  • Hohe Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Flexibilität, selbstständige Arbeitsweise und Organisationsfähigkeit
  • Abitur oder Fachhochschulreife mit sehr guten Noten in den Fächern Mathematik, Informatik und Englisch

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern – sei es in Herkunft, Geschlecht, Alter, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen.

Wir freuen uns über deine vollständige und aussagekräftige Online-Bewerbung mit Lebenslauf und deinen letzten zwei Zeugnissen sowie dem erfolgreichen Auswahltest zur Aufnahme eines Studiums an der Nordakademie Elmshorn (siehe www.nordakademie.de).

Deine Fragen beantwortet

Melanie Carl
melanie.carl@sh-netz.com
+49 4106 629 36 70

Wir bieten dir

  • 37 Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub
  • Attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Diverse Zuschüsse und Vergünstigungen
  • Einführungswoche
  • Gute Übernahmechance
  • Laptop und Smartphone
  • Unterstützung bei Projekten und Events

Bewirb dich schnell und unkompliziert – ganz ohne Anschreiben!