Wassermeister als Betriebsleiter/in (m/w/d) für das Wasserwerk der Stadt Schwabmünchen

Stadt Schwabmünchen

Schwabmünchen ist ein Mittelzentrum im ländlichen Raum und zeichnet sich durch seine gute Infrastruktur und attraktiven Angebote aus. Dies zeigt sich an dem ungebrochenen Zuzug neuer Bürgerinnen und Bürger. Pro Jahr verzeichnet die Stadt einen Zuwachs von bis zu 200 neuen Einwohnern, derzeit leben knapp 15.000 Menschen in Schwabmünchen, mit stetig steigender Tendenz.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Betriebsleiter/in (m/w/d) für das Wasserwerk der Stadt Schwabmünchen.

Einstellungsvoraussetzung ist eine erfolgreich absolvierte Prüfung als Wasser­meister (m/w/d).

Das vielfältige Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Betrieb und Instandhaltung von Trinkwasserversorgungsanlagen mit zugehöriger Dokumentation als technische Führungskraft nach DVGW W 1000
  • Überwachung der Dienstleister (Betrieb und Unterhalt)
  • Aktualisierung von Planwerk/Anlagendokumentation
  • Wasserschutzgebietsüberwachung entsprechend Eigenüberwachungsverordnung (EÜV)
  • Qualitätsüberwachung des Roh- und Trinkwassers und Sicherstellung einer ausreichenden Trinkwasserqualität entsprechend EÜV und Trinkwasserverordnung
  • Betrieb und Instandhaltung von technischen Betriebsmitteln
  • Netzüberwachung und Steuerung
  • Erstellen technischer Vorgaben zur Beschaffung von Lieferungen und Leistungen im Bereich Betrieb und Unterhalt
  • Materialwirtschaft/Lagerhaltung
  • Kundenservice
  • Organisation Fort- und Weiterbildung des Personals
  • Aufstellung der Anmeldungen zum Haushaltsplan

Außerdem erwarten wir von Ihnen:

  • Gute kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten gegenüber Kunden
  • Führungsqualitäten gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Eigeninitiative, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Gültige Fahrerlaubnis Klasse B
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Wasserversorgung ist von Vorteil

Wir bieten ein abwechslungsreiches und vielschichtiges Arbeitsfeld, eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD sowie die sonstigen Leistungen des öffentlichen Dienstes (inklusive Zusatzversorgung als betriebliche Altersversorgung).

Nähere Auskünfte zur Tätigkeit erhalten Sie bei Frau Kothe (Telefon 08232/9633-34, E-Mail m.kothe@schwabmuenchen.de), bei Fragen zum Vertragsverhältnis wenden Sie sich an Herrn Rohrer (Telefon 08232/9633-20, E-Mail m.rohrer@schwabmuenchen.de).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen bitte bis spätestens 18.08.2022 an die Stadt Schwabmünchen, Fuggerstraße 50, 86830 Schwabmünchen. Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch über unser sicheres Kontaktformular unter https://www.schwabmuenchen.de/sicheres-kontaktformular (als ein pdf-Dokument) senden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.schwabmuenchen.de.