Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering)

Webseite Wasserverband Oleftal

Der Wasserverband Oleftal ist ein von sieben Mitgliedsstädten und -gemeinden getragener kommunaler Zweckverband in der Nordeifel mit Sitz in Hellenthal. Unsere Aufgabe ist es, die Trinkwasserversorgung im südlichen Teil des Kreises Euskirchen sicherzustellen und über die Grenze Belgiens hinaus die Gemeinde Büllingen mit Trinkwasser zu beliefern. Insgesamt versorgt der Wasserverband Oleftal etwa 75.000 Menschen auf einer 570 Quadratkilometer umfassenden Fläche mit dem wichtigsten Lebensmittel, dem Trinkwasser. Die Aufgabe der öffentlichen Wasserversorgung umfasst die Wassergewinnung, Aufbereitung und Verteilung.

Praktische Berufsausbildung in Verbindung mit einem wissenschaftlichen Studium

Wir bieten es an!

Wir bieten Ihnen zum 01. Juni 2023 die Möglichkeit, mit einem Dualen Studium Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) Ihre berufliche Laufbahn zu starten.

Sie interessieren sich für:

  • Technik, Bauen und Konstruktion, Wasserversorgung und Netzbetrieb?
  • Sie möchten studieren, gleichzeitig schnell in die Praxis starten und dabei schon Geld verdienen?
  • Sie besitzen die Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen:

  • Die ideale Kombination aus praktischer Ausbildung und Studium.
  • Einen IHK-Abschluss als Rohrleitungsbauer*in
  • und einen Bachelorabschluss in Bauingenieurwesen, Studienrichtung Wasserwirtschaft.
  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung mit monatlicher Zulage gemäß dem Tarifvertrag für Studierende in ausbildungsintegrierten dualen Studiengängen des öffentlichen Dienstes (TVSöD/VKA).
  • Die Übernahme der Studiengebühren.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wasserverband Oleftal
Birgit Schröder
Oleftalstr. 31
53940 Hellenthal
02482 9500 – 24
E-Mail: b.schroeder@wv-oleftal.de