Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal

Der Trink- und AbwasserVerband Eisenach – Erbstromtal (TAVEE) wurde mit Wirkung vom 01.01.2003 als Verband mit Teilfunktion zur Wahrnehmung der Aufgaben der überörtlichen Wasserversorgung und der Abwasserbehandlung für die Verbandsmitglieder gegründet. Der TAVEE entstand somit aus der Zusammenführung der Verbände TZEE (Trinkwasserzweckverband Eisenach-Erbstromtal) und des AVEE (AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal).

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2022 eine Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d).

Deine Aufgaben:

  • Planung, Überwachung, Steuerung und Dokumentation von Abwasserprozessabläufen
  • Messung und Bestimmung von Prozessparametern
  • Datenerfassung und -auswertung
  • Optimierung von Abwasserprozessen
  • Dokumentation der Einhaltung rechtlicher Anforderungen
  • Bedienung, Kontrolle und Wartung abwassertechnischer Anlagen, Geräte und Maschinen
  • Erkennen und Beseitigen von Betriebsstörungen

Dein Profil:

  • ein guter Realschul- oder höherwertiger Abschluss
  • gute Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie gute mathematische und technische Kenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Teamfähigkeit

Deine Benefits:

  • tarifliche Vergütung ab 1.043 Euro
  • 30 Tage Urlaub
  • 3 jährige Ausbildung
  • Öffentlicher Dienst
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabenspektrum sowie moderne Arbeitsumgebung
  • langfristige Mitarbeiterbindung und ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis
  • Tarifgerechte Regelung u.a. für Entgelt und Urlaubsanspruch
  • flexible Arbeitszeiten sowie Arbeitszeitkonto
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

Bitte sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.12.2021 an:

Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal
Stedtfeld
Am Frankenstein 1
99817 Eisenach

Ansprechpartner:

Herr Peter Kahlenberg
Telefon: 036928 / 961- 430
E-Mail: bewerbung@tavee.de