Gemeinde-Bornhöved
Geprüfte/r Abwassermeister/in oder geprüfte/r Meister/in für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Städtereinigung (m/w/d)
Gemeinde Bornhöved
24610 Trappenkamp
Fachkraft

Die Gemeinde Bornhöved sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n geprüfte/n Abwassermeister/in oder geprüfte/n Meister/in für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Städtereinigung (m/w/d).

Die Gemeinde Bornhöved betreibt eine Kläranlage mit 6000 EGW, die aus zwei SBR-Reaktoren mit anschließender Klärschlammvererdung besteht. Zum Klärwerk gehören ca. 30 km lange Schmutzwasserkanäle und sieben Pumpwerke.

Das Wasserwerk Bornhöved fördert im Jahr ca. 900.000 cbm Trinkwasser und versorgt damit derzeit 14 umliegende Gemeinden.

Die Gemeinde Bornhöved beabsichtigt Ihnen die Leitung des Bauhofes sowie des Klärwerkes Bornhöved zu übertragen. Als Leiter der gewerblichen Mitarbeiter sind Sie verantwortlich für die selbstständige organisatorische Steuerung der betrieblichen Abläufe beim Bauhof Bornhöved sowie dem Klärwerk Bornhöved und des effektiven Personaleinsatzes von derzeit 10 Mitarbeitern.

Zu den vielfältigen Aufgaben des Bauhofes Bornhöved gehören vorrangig die Pflege, Unterhaltung und
Instandsetzung von öffentlichen Verkehrs- und Grünflächen einschließlich der Spielplätze sowie die
Durchführung des Winterdienstes.


Weitere Tätigkeiten aus Ihrem Aufgabengebiet:

  • Fachliche Führung der gewerblichen Mitarbeiter
  • Erstellen von Arbeits-, Dienst- und Urlaubsplänen (inkl. der Rufbereitschaftsdienste) für einen reibungslosen Arbeitsablauf
  • Mitwirkung bei der Personalbeschaffung für den eigenen Verantwortungsbereich
  • Koordinierung des betrieblichen Arbeits- und Sicherheitsschutzes
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Dienst- und Betriebsanweisungen
  • Koordination sämtlicher anfallender Einzel- und Daueraufträge zur Leistungserfüllung
  • Die Umsetzung von Verkehrssicherungspflichten (Störungs- und Gefahrenbeseitigung)
  • Überwachung der gemeindlichen Liegenschaften, Grünflächen, Wege, Straßen, Spielplätze, baulichen Anlagen und anderer Flächen
  • Organisation des Winterdienstes
  • Überwachung der Wirtschaftlichkeit, Kostenkontrolle von zusätzlichen Aufträgen
  • Organisation und Überwachung von Einsatz, Pflege, Wartung und Reparatur der Fahrzeuge,
    Maschinen und Geräte
  • Mitwirkung bei der Angebotseinholung, Prüfung und Vergabe von Materialien, Geräten,
    Maschinen, und Fahrzeugen
  • Übernahme der Rufbereitschaft für das Klärwerk und das Wasserwerk Bornhöved

Die Aufzählung ist nicht abschließend. Änderungen des Aufgabengebietes und der Struktur sind
möglich.


Ich biete:

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Eine unbefristet zu besetzende Ganztagsstelle.
  • Die Eingruppierung richtet sich, je nach Qualifikation und Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen, bis zur Entgeltgruppe 9 b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Jahressonderzahlungen
  • Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen
  • Leistungsentgelt basierend auf Zielvereinbarungen
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen / Jahr (5 Tage Woche)
  • Individuelle und bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten


Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als
    o geprüfte/r Abwassermeister/in oder
    o geprüfte/n Meister/in für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Städtereinigung
  • Nachweisbare mehrjährige Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse C/C1 (alte Klasse 3)
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den Rufbereitschaften und am Winterdienst mit Einsätzen auch außerhalb der regulären Arbeitszeit (Wochenenden und Feiertagen)


Wünschenswert sind zudem:

  • Fachkenntnisse im Verkehrs- und Straßenrecht
  • Einschlägige Kenntnisse in Vorschriften und Normen des Arbeitsschutzes
  • Fundierte praktisch angewandte Kenntnisse im kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Gute Ortskenntnisse
  • Ein Wohnort im Bereich des Versorgungsgebietes oder zumindest in unmittelbarer Nähe


Ich erwarte:

  • Ein hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbstständiger Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit mit sicherem Auftreten
  • Eine hohe soziale Kompetenz, vor allem Integrations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in der Software Microsoft Office sowie die Bereitschaft sich intensiv in verschiedene Softwareprodukte einzuarbeiten
  • Innovationsfähigkeit und Erfahrung im Projektmanagement
  • Serviceorientiertes Auftreten und Umsetzung des Dienstleistungsgedankens
  • Strukturiertes Arbeiten mit einer betriebswirtschaftlichen Steuerung von Arbeitsprozessen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung


Sind Sie Interessiert?

Dann senden Sie bitte, sofern Sie die geforderten Voraussetzungen erfüllen, Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen usw.) bis zum 26.12.2022 an das

Amt Bornhöved
Personalabteilung
Am Markt 3
24610 Trappenkamp.

Sie können Ihre Bewerbung auch gerne per E-Mail an info@amt-bornhoeved.de senden. Als Anhang zu Ihrer Mail verwenden Sie bitte nur Dateien im pdf-Format.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es wird darauf hingewiesen, dass auch Orte aufgesucht werden müssen, die teilweise nicht barrierefrei sind.

Da eingereichte Unterlagen nicht zurückgeschickt werden, verwenden Sie bei einer schriftlichen Bewerbung bitte ausschließlich Kopien.

Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet. Eingangsbestätigungen werden nicht versandt.

Haben Sie noch Fragen?
Für weitere Auskünfte zu der Stellenausschreibung steht Ihnen der Bürgermeister der Gemeinde Bornhöved, Herr Wundram, Telefon-Nr. 01 72 / 61 01 902 gerne zur Verfügung.