Geschäftsführer (m/w/d)

  • Führungskraft
  • Bad Muskau

Webseite VEW Bad Muskau GmbH

Als regionaler Versorger in der Kur- und Parkstadt Bad Muskau sichern wir für die Bürger der Stadt und Umgebung die Trinkwasserversorgung, die Abwasserentsorgung und die Versorgung mit Erdgas. Die Stadt Bad Muskau mit ca. 4.000 Einwohnern liegt im Landkreis Görlitz in der Oberlausitz. Durch den Fürst Pückler Park, welcher 2014 als Welterbe anerkannt wurde, hat die Stadt eine überregionale Bedeutung erlangt.

Die Ver- und Entsorgungswerke, ein Unternehmen der Stadt Bad Muskau, wurden 1993 gegründet und sichert mit sechs Mitarbeitern die Ver- und Entsorgung der Bürger und liefert Trinkwasser in benachbarte Gemeinden.

Im Zuge einer planmäßigen Nachfolge suchen wir eine unternehmerisch denkende und engagierte Persönlichkeit als Allein-Geschäftsführer (m/w/d).

Als Persönlichkeit mit umfassenden kaufmännischen und technischen Kenntnissen begleiten Sie die ständige Optimierung der ablaufenden Prozesse unter besonderer Berücksichtigung der Versorgungssicherheit und der wirtschaftlichen Randbedingungen. Sie präsentieren das Unternehmen gegenüber dem Gesellschafter, den Kunden, Geschäftspartnern, Medien und der Kommunalpolitik.

Sie arbeiten aktiv im strategischen und operativen Controlling, identifizieren Risiken und tragen damit zur Entscheidungsfindung im Unternehmen bei. Der Umgang mit den gängigen MS Office-Tools fällt Ihnen leicht und Sie besitzen Grundkenntnisse in AutoCAD. Sie zeichnen sich durch analytisches Denkvermögen, eine hohe Kundenorientierung sowie durch eine ausgeprägte, soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke aus.

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Regulierung und des Wettbewerbes im Energiemarkt sowie den Herausforderungen im traditionellen Markt der Wasserver- und -entsorgung unterstützen Sie die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens durch Entwicklung alternativer Marktstrategien.

Wir sind ein junges und flexibles Team in einer offenen Arbeitsatmosphäre und kurzen Entscheidungswegen. Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsplatz mit einer Vergütung in Anlehnung an den TVÖD. Auf Grund der Notwendigkeit der Teilnahme am betrieblichen Bereitschaftsdienst ist ein arbeitsnaher Wohnsitz erforderlich.

Wenn Sie Interesse haben gemeinsam mit uns die anstehenden Aufgaben zu bewältigen bewerben Sie sich per Mail (mail@vewbm.de) oder schriftlich unter dem Stichwort „Bewerbung“ bis zum 30.04.2021. In Ihrer Bewerbung teilen Sie uns bitte Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühesten Eintrittstermin mit.

VEW Bad Muskau GmbH
Herrn D. Eidtner
Berliner Str. 36
02953 Bad Muskau

Andere interessante Stellenangebote