Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Wasserversorgung

Webseite Stadt Ebersberg

Die Kreisstadt Ebersberg mit ca. 12.500 Einwohner*innen liegt an der Grenze zum Alpenvorland und ist umgeben von intakter Natur mit zahlreichen Möglichkeiten für Sport und Freizeit. Ebersberg verfügt über gute Verkehrsanbindungen, z.B. an die nur ca. 35 Kilometer entfernte Landeshauptstadt München.

Die Kreisstadt Ebersberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Wasserversorgung.

Sie

  • sind ausgebildete Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, Elektroniker oder Betriebselektriker
  • arbeiten gerne selbständig, aber auch im Team
  • besitzen den Führerschein Klasse B (Klasse C von Vorteil)
  • verfügen über allgemeine EDV- Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Betreuung und Überwachung der städt. Wasserversorgungseinrichtungen, insbesondere die Wassergewinnung und Speicherung. Darüber hinaus die Überwachung von Baustellen, das Ermitteln und Beheben von Rohrbrüchen, das Überprüfen von Hausanschlüssen, Wasserzählerwechsel sowie wechselnde Rufbereitschaft.

Wir bieten:

  • ein breitgefächertes, interessantes Aufgabengebiet
  • eine interessante Tätigkeit in einem kollegialen, kompetenten Team
  • Weiterbildungs- und Schulungsmöglichkeiten
  • tarifgemäße Eingruppierung nach TVöD
  • Bezahlung der Großraumzulage München
  • gleitende Arbeitszeit mit flexiblen Möglichkeiten zum Ausgleich der Dienstzeit
  • eine zusätzliche, betriebliche Altersversorgung für Beschäftigte

Ihre Bewerbung mit vollständigen, aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 03.07.2022 an die

Stadt Ebersberg
z. H. Herrn Neumeier
Marienplatz 1
85560 Ebersberg

Tel. 08092 8255-53

oder per E-Mail an m.neumeier@ebersberg.de