wvgw_logo
Referent*in Marketing Gas (m/w/d)
wvgw mbH
10117 Berlin
Fachkraft

Arbeitsort
Berlin Mitte

Anstellungsart
zunächst auf 2 Jahre befristet

Arbeitszeit
30 bis 40 Stunden pro Woche

Arbeitsbeginn
schnellstmöglich

Gestalte mit uns die Zukunft

Klimafreundlich, bezahlbar und sicher – das ist die Zukunft unserer Energieversorgung. Gibt es da noch Platz für den Energieträger Gas? Wir glauben ja. Aber anders als bisher. Anstelle von fossilem Erdgas werden viel mehr klimaneutrale Gase wie Wasserstoff und Biogas durch unsere Leitungen fließen. Was sich so einfach anhört, ist nichts anderes als die vollständige Transformation der Gaswirtschaft. Ein Mammutprojekt. Ein Zukunftsprojekt. An seiner Umsetzung arbeiten wir bereits.

Bist du dabei?

Über uns und deinen neuen Job

Dein neuer Arbeitgeber ist die wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH – kurz wvgw. Als selbstständige Tochtergesellschaft des BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft sind wir beauftragt, die branchenspezifischen Marketingaktionen im Bereich Gas zu betreuen und zu organisieren.

Damit du ganz nah dran bist, arbeitest du gemeinsam mit Kolleg*innen vor Ort in Berlin beim BDEW. Schwerpunkt der ausgeschriebenen Tätigkeit ist die Positionierung des Energieträgers Gas – Erdgas, Biogas und Wasserstoff – in allen Anwendungsbereichen. Du entwickelst strategische und kommunikative Konzepte für die Weiterentwicklung des Energieträgers Erdgas und das Branchenmarketing. Zielgruppe sind dabei die Mitgliedsunternehmen des BDEW.

Damit begleitest du die Transformation zu klimaneutralen Gasen als Garanten für Versorgungssicherheit und wichtige Bestandteile der Energiewende.

Deine Aufgaben als Referent*in Marketing Gas
Kommunikation & Konzeption

  • kommunikative Aufbereitung fachlicher Inhalte – von der Konzeption und Budgetierung über die strategische Abstimmung bis zur Umsetzung und Auswertung
  • Koordination der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern wie Agenturen

Marketing

  • Produktpositionierung und Marketing Gas, insbesondere Wasserstoff und Biogas
    Marktforschung und Begleitung von Studien

Strategie

  • Erarbeitung von strategischen Fragestellungen und Lösungsansätzen zur Weiterentwicklung des Energieträgers Gas hin zur Kimaneutralität

Arbeiten und wohlfühlen

Damit du dich bei uns wohlfühlst, bieten wir dir einige Vorteile. Für eine gute Work-Life-Balance sorgen z. B.  flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, die Hälfte des Monats mobil zu arbeiten.

Aber es lohnt sich auch ins Büro zu kommen. Immerhin sitzen wir mitten im Herzen von Berlin. In der Mittagspause zum Vietnamesen oder doch lieber ein Spaziergang durch das Regierungsviertel? Kein Problem. Von hier aus erreichst du fußläufig alles, was du dir wünschst.

Das bieten wir dir
Flexible Arbeitszeiten

  • Ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit, monatlich bis zu 50 % mobil zu arbeiten, geben privat und beruflich zeitlichen Spielraum. Von uns wirst du mit einem modernen Firmenlaptop ausgestattet.

Zuschuss zum Jobticket

  • Wir lieben die BVG! Damit auch du immer die beste Verbindung mit Bus und Bahn nutzen kannst, bekommst du von uns einen Zuschuss zum Jobticket.

Arbeiten im Herzen Berlins

  • Zentraler geht es nicht. Neben einem modernen Arbeitsplatz findest du in unmittelbarer Umgebung alles, was du brauchst.

Viel Gestaltungsspielraum

  • Ein herausforderndes und vielseitiges Aufgabengebiet mit großem Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung bei adäquater Vergütung.

30 Tage Urlaub

  • Damit du deine Akkus wieder aufladen kannst, bekommst du 30 Tage Urlaub im Jahr.

Gute Fortbildungsmaßnahmen

  • Im Rahmen unseres Fortbildungskonzepts kannst du Schulungen und Fortbildungen besuchen. Ob fachlich oder für deine persönliche Entwicklung.

Das wünschen wir uns von dir

  • Studienabschluss (Diplom oder Master) im Bereich Marketing, Kommunikation und/oder im energiewirtschaftlichen oder technisch-wirtschaftlichen Bereich
  • mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • idealerweise Kenntnisse energiewirtschaftlicher Zusammenhänge und Entwicklungen
  • die Fähigkeit, Fachthemen für den politischen Bereich knapp und verständlich aufzubereiten
  • sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick
  • ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Kreativität, strategisches Denken und ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint)

Dein Ansprechpartner für dieses Stellenangebot

„Wir suchen keine eierlegenden Wollmilchsäue und keine Workoholics. Wichtig ist, dass du offen für Neues bist, gerne dazulernst und Lust hast, im Team etwas zu bewegen. Das bist du? Dann freuen wir uns auf dich und deine Bewerbung!“
Dr. Stefan Koch, Prokurist bei der wvgw.

Du hast noch Fragen? Kontaktiere mich gerne:
Dr. Stefan Koch
+49 228 9191-425

Hört sich gut an? Bewirb dich gleich hier
Wenn du dich angesprochen fühlst und Teil unseres Teams werden möchtest, dann freuen wir uns sehr auf deine Bewerbung!

Bitte sende diese unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und deines möglichen Eintrittstermins entweder per E-Mail (als ein zusammenhängendes PDF) an karriere@wvgw.de oder nutze unser Online-Bewerbungsformular über den unten stehenden Button.