dvgw_logo
Referent regionale und kommunale Medienarbeit (m/w/d)
DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V.
10115 Berlin
Fachkraft

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent regionale und kommunale Medienarbeit (m/w/d) beim DVGW e.V. beim Standort Berlin, befristet für voraussichtlich 3 Jahre in Vollzeit.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Platzierung der Energiewende und Trinkwasser Botschaften in regionalen und kommunalen Medien
  • Erstellen und Umsetzen eines Konzepts zur kommunalen bzw. regionalen Medienarbeit mit dem Ziel die Arbeit des DVGW im Allgemeinen, die Rolle bzw. den Wert der Gaswirtschaft für die Energiewende vor Ort und den Wert des Wassers sichtbar zu machen
  • Aufbau und Pflege eines Kontaktnetzwerks zu Vertretern regionaler Medien
  • Platzierung von Ergebnissen der Initiative H2vorOrt, des Innovationsprogramms Wasserstoff und des Zukunftsprogramms Wasser sowie anderer für regionale Medien relevanter Inhalte aus der DVGW-Gruppe
  • Koordinierung, Umsetzung von Editorials bzw. Anzeigenkampagnen in Informationsmedien der Kommunen
  • Ergänzend zur o. g. Tätigkeit: Verfassen von Reden, Grußworten und weiteren Textformaten des Vorstands

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben ein abgeschlossene Ausbildung oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie haben bereits Erfahrung im Bereich Pressearbeit
  • Sie bringen eine sehr hohe Identifikation und Verständnis für die Themen der erneuerbaren Energien und den Wert des Wassers für unsere Gesellschaft mit
  • Sie haben ein Gespür für Gesamtgesellschaftliche Themen
  • Sie verfügen über strategisches Denken, Entscheidungsfreude und Zielorientierung
  • Sie zeichnen sich durch eine verantwortungsbewusste und sehr selbstständige Arbeitsweise aus
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, redaktionelle Texte für die Zielgruppe Journalistinnen und Journalisten eigenverantwortlich zu erstellen
  • Ein motivierender und kollaborativer Arbeitsstil sind für Sie selbstverständlich
  • Sie verfügen über sehr gute schriftliche und mündliche kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache
Interessiert?

Dann erbitten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer RE_RKM, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an den

DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V.
Frau Diana Kuntze
Josef-Wirmer-Str. 1 – 3
53123 Bonn

bewerbung(at)dvgw.de