Sachbearbeiter für die Betriebsstätten Trinkwasser und Abwasser (m/w/d)

Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Fürstenwalde und Umland

Wir sind ein attraktiver Aufgabenträger der Region mit Sitz in Fürstenwalde/Spree. Die Versorgung mit Trinkwasser höchster Güte und die umweltgerechte Reinigung der kommunalen Abwässer mit hohen Anforderungen an die Reinigungsleistung in unserem Verbandsgebiet sind unsere Aufgaben.

Zur Verstärkung unserer Verwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter für die Betriebsstätten Trinkwasser und Abwasser (m/w/d) in Teilzeitanstellung 30 h/Woche.

Die Schwerpunkte Ihrer Aufgaben sind:

  • Zählerwechselmanagement (Vor- und Nachbereitung, Terminvergabe, Kundenberatung, Dokumentation)
  • Tourenplanung
  • Führen und aktualisieren von Anlagendatenbanken
  • Rechnungsbearbeitung
  • Arbeitsorganisation und Abrechnung (Stundenerfassung und -abrechnung, Führen von Anwesenheitslisten)
  • Telefonische und schriftliche Beantwortung von Kundenanfragen/ Kundenberatung

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert, idealerweise in der Branche der Wasserver- und Abwasserentsorgung
  • sicher in der Anwendung von MS-Office Professionell und anderer einschlägiger Software, idealerweise auch in branchenspezifischer Software wie BALY
  • Führerschein Klasse B

Wenn Sie sich darüber hinaus durch Teamgeist, Zuverlässigkeit und Lern- und Einsatzbereitschaft auszeichnen, bietet sich Ihnen bei uns die Möglichkeit, in einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet zu arbeiten. Wir bieten eine unbefristete Anstellung. Darüber hinaus bieten wir eine leistungsgerechte Vergütung mit allen weiteren Vorzügen des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe, wie 13. Monatsgehalt, Stufenaufstieg, 30 Tage Urlaub und Sozialleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsnachweise und Zeugnisse) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins ausschließlich schriftlich bis zum 03.07.2022 an den

Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Fürstenwalde und Umland
Uferstraße 5
15517 Fürstenwalde
Tel.03361 59659-11

Beachten Sie bitte auch die Informationen über die Datenverarbeitung zum Zwecke der Entscheidung über die Bewerbung um ein Anstellungsverhältnis gemäß Artikel 13 DSVGO auf unserer Internetseite.