Stellvertretender IT-Sicherheitsbeauftragter / Stellvertretender Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

EWN | Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH
17509 Rubenow
Fachkraft

Die EWN GmbH ist ein Unternehmen der EWN Gruppe. Sie ist verantwortlich für den Rückbau stillgelegter kerntechnischer Anlagen sowie für die zuverlässige Entsorgung der dabei anfallenden Reststoffe und Abfälle.
Wir bieten Ihnen jetzt und auch in Zukunft vielfältige, spannende Aufgaben, die dem Fortschritt des Rückbaus angepasst werden sowie einen sicheren Betrieb des Zwischenlagers gewährleisten.

Für unseren Standort in Lubmin suchen wir Sie für unsere Stabstellenabteilung.

 

Miteinander stark – Ihre Aufgaben:

Als stellvertretender IT-Sicherheitsbeauftragter sowie als stellvertretender Datenschutzbeauftragter stellen Sie die Informationssicherheit der EWN GmbH an den Standorten Lubmin und Rheinsberg sicher. Dazu gehören schwerpunktmäßig folgende Tätigkeiten:

  • Entwicklung, Einführung, Betrieb und Weiterentwicklung des Informations-Sicherheits-Management-Systems (ISMS)
  • Erstellung von Konzeptionen im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz
  • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen bei der Umsetzung von Informationssicherheit und Datenschutz
  • Bewertung und Einordnung von Cybersicherheitswarnungen des BSI
  • Beobachtung der aktuellen Bedrohungs- und Rechtslage durch Auswertung unterschiedlicher Informationskanäle
  • Registrierung und Bewertung von Datenschutz- und IT-sicherheitsrelevanten Auffälligkeiten in der EWN GmbH
  • Durchführung Audits
  • Beratung der Geschäftsführung zu Fragen der allgemeinen Informationssicherheit
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Gutachtern in Bezug auf die Umsetzung des ISMS

 

Ihr Profil als ideale Ergänzung:

  • Abgeschlossenes Fach-, Fachhochschul- oder Universitätsstudium, vorzugsweise im Bereich IT, Ingenieurwesen oder eine gültige Zertifizierung als ITSiBe/CISO gemäß ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz
  • Idealerweise erste Praxiserfahrungen im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Beratungskompetenz, Selbstständigkeit und Analysefähigkeiten von Vorteil

 

Das erwartet Sie:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung gemäß unserem Tarifvertrag
  • Weitere Sozialleistungen wie z. B. eine Jahressonderzahlung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub
  • Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportkurse und einen arbeitsmedizinischen Dienst

 

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung.

Bitte reichen Sie Ihren Lebenslauf inkl. Motivationsschreiben und Zeugnisse über den „Jetzt bewerben“-Button ein.

Für weitere Fragen steht Ihnen Ihr Ansprechpartner Jörn Ochel unter der Telefonnummer 038354 4 8515 gerne zur Verfügung.

EWN | Entsorgungswerkt für Nuklearanlagen GmbH

Ähnliche Jobs

Projektingenieur Rückbau von Kernkraftwerken (m/w/d)
EWN | Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH
17509 Rubenow
Bau- und Projektleiter (m/w/d) für Wärmeerzeugungs- und Wärmeverteilungsanlagen
Stadtwerke Marburg GmbH
35039 Marburg
Teamleitung (m/w/d) Energiedatenmanagement und Prognose
Stadtwerke Marburg GmbH
35039 Marburg
Betriebsingenieur (m/w/d) Wärme
Stadtwerke Potsdam GmbH
14480 Potsdam
Ingenieur (m/w/d) für den Betrieb Stromnetze
Freisinger Stadtwerke Versorgungs-GmbH
85354 Freising
Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in Korrosion (m/w/d)
IWW Institut für Wasserforschung gGmbH
45476 Mülheim an der Ruhr