Technische Fachkraft für Trinkwasser (m/w/d)

TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser Standort Dresden

Wasser ist eine der wichtigsten Lebensgrundlagen der Erde. Im TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser gehen wir diesem besonderen Stoff auf den Grund. Der nachhaltige Schutz der Wasserressourcen und innovative Lösungen für die Trinkwasserversorgung und die Abwasserentsorgung sind dabei Kernelemente. Im Verbund mit international führenden Instituten der Wasserforschung versteht sich das TZW als treibende Kraft bei der Entwicklung tragfähiger Konzepte für die Zukunft der Wasserversorgung. Seine Kompetenz stützt sich auf die Ergebnisse von rund 50 Forschungsprojekten, die pro Jahr von nationalen oder internationalen Fördermittelgebern finanziert werden.

DRESDEN – SEPTEMBER 2022

Verstärken Sie unser Team am Standort Dresden und unterstützen Sie die erfolgreiche Entwicklung des TZW in innovativen und nachhaltigen Projekten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Technische Fachkraft für Trinkwasser (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Spülungen und optischen Inspektionen in Trinkwassernetzen
  • Bau, Installation und Betrieb von klein- bzw. halbtechnischen Versuchsanlagen
  • Probenahmen in Wasserwerken, Trinkwassernetzen, Gebäuden
  • Funktionsprüfungen in Wasserwerken

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, zum Installateur (m/w/d) oder vergleichbaren Berufen
  • handwerkliche Fähigkeiten
  • eigenverantwortliche, engagierte und selbständige Arbeitsweise
  • hohe Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • hohes Maß an Reisebereitschaft (Inland), Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • einen vielseitigen, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • ein engagiertes und modernes Team
  • flexible, gleitende Arbeitszeiten
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder zuzüglich Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersversorgung gemäß VBL

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die angebotene Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Für Fragen zum Arbeitsgebiet steht Ihnen Dr. Andreas Korth, Leiter der Abteilung Wasserverteilung, Tel. 0351/85211-0 oder E-Mail: andreas.korth@tzw.de gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum TZW finden Sie unter www.tzw.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über das Onlineformular bis zum 31. Oktober 2022. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte tzw.de.