Bachelor of Engineering – Elektrotechnik (m/w/d)

Webseite Stadtwerke Neuwied GmbH

Die Stadtwerke Neuwied GmbH bietet eine Vielzahl interessanter Ausbildungsberufe und natürlich auch die Möglichkeit von dualen Studiengängen. Neben einer Ausbildung bei der SWN besteht auch die Möglichkeit eine Lehre bei den SBN (Servicebetriebe Neuwied AöR) oder der Deichwelle Bäder GmbH zu beginnen. Für beide Unternehmen übernimmt die Personalabteilung der SWN die Ausbildungskoordination.

Ausbildungsinhalt:
Die duale Ausbildung beginnt mit einer betrieblichen Ausbildungsphase bei der SWN, in der in 14 Monaten die notwendigen Basis- und Fachqualifikationen vermittelt werden. Weiterhin beginnt die Teilnahme am Berufsschulunterricht an der BBS Koblenz (Carl-Benz-Schule).

Im zweiten Jahr wird das Studium an der Hochschule (HS) Koblenz im Studiengang Elektrotechnik aufgenommen. In der vorlesungsfreien Zeit und in der 8-monatigen Praxisphase wird die Ausbildung im Betrieb fortgesetzt. Der Ausbildungsabschluss mit Prüfung vor der IHK erfolgt am Ende der Praxisphase mit Abschluss der Berufsbezeichnung „Elektroniker für Betriebstechnik.

Das 5. und 6. Semester dienen zur weiteren Vertiefung im gewählten Studiengang. Im 7. Semester wird in Absprache mit der SWN und der HS Koblenz über einen Zeitraum von 12 Wochen die Bachelor-Abschlussarbeit durchgeführt. Das Studium führt zum Hochschulgrad „Bachelor of Engineering“ und kann an der HS Koblenz zum „Master of Engineering“ fortgesetzt werden.

  • Voraussetzung:
    Allgemeine Hochschulreife (in besonderen Fällen auch Fachhochschulreife)
  • besonders relevante Fächer:
    • Mathematik
    • Physik
    • Sozialkunde
    • Deutsch
    • Englisch
  • technisches Verständnis
  • Selbstmotivation
  • Engagement
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Dauer:
i.d.R. 4 ¾ Jahre

Kontakt
Stadtwerke Neuwied GmbH
Sarah Schmitz
Leitung Ausbildung
Tel.: 02631 85-32 13

bewerbung@swn-neuwied.de
www.swn-neuwied.de