Duales Studium B.A. Public Administration

Kreis Bergstraße
64646 Heppenheim
duales Studium

Mit 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir einer der größten Arbeitgeber in der Region.

Wir bieten unseren über 40 Auszubildenden und Studierenden abwechslungsreiche und spannende Aufgaben sowie zukunftsorientierte Karrieremöglichkeiten im Bereich der Verwaltung. Wer beim Kreis Bergstraße arbeitet, der arbeitet für alle Bürgerinnen und Bürger im Kreisgebiet. Die Mitarbeitenden sorgen unter anderem für Umwelt- und Verbraucherschutz, für Wohnen, Mobilität und Gesundheit sowie für soziale Belange von Kindern und Erwachsenen. Zudem kümmert sich der Kreis um die Schulen.

Beginn: 01.09.2024
Arbeitszeit: 39 Wochenstunden – 100 % (Vollzeit). Eine Ausbildung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Es wird Ausbildungsentgelt in Höhe der Anwärterbezüge (Hessen) gezahlt, derzeit ca. 1.400 € zuzüglich betrieblicher Altersversorgung.

 

Das erwartet dich:

  • 3 Jahre praxisnahes Studium in verschiedenen Bereichen der Kreisverwaltung Bergstraße
  • Die theoretischen Studieninhalte werden an der Hessischen Hochschule für öffentliches Management und Sicherheit (Standort Wiesbaden) vermittelt. Weitere Informationen findest du auf www.hoems.hessen.de
  • Schwerpunkte im Studium sind insbesondere Recht (z. B. Staatsrecht, Kommunalrecht, Dienstrecht, Allgemeines und besonderes Verwaltungsrecht) sowie Wirtschafts- und Finanzlehre
  • Abschluss: Bachelor of Arts Public Administration (180 CP)

Mit dem Studium legst du den Grundstein, um später Managementaufgaben in der öffentlichen Verwaltung zu übernehmen. Du leistest einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl, in dem du dich in einem unserer vielfältigen Bereiche der Kreisverwaltung aktiv einbringst.

 

Neben Spaß an der Arbeit bringst du bitte auch das hier mit:

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Interesse am Umgang mit rechtlichen Sachverhalten und Rechtsvorschriften
  • Sichere Deutschkenntnisse und eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Freude an einer eigenverantwortlichen, dienstleistungsorientierten Tätigkeit in der Kommunalverwaltung
  • Lernbereitschaft, Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit, Team- und Kooperationsfähigkeit

 

Freue dich auf

  • Ein gut strukturiertes Studium – vom Anfang bis zum Ende
  • Eigenen Laptop für die Zeit der Ausbildung / des Studiums
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote während und nach der Ausbildung / dem Studium
  • Flexible Arbeitszeit (Gleitzeit)
  • Möglichkeit zum Home Office
  • Reisekostenzuschuss
  • Übernahmegarantie nach erfolgreichem Abschluss
  • Patenmodell (für den leichteren Einstieg und für Fragen zu Schule und Studium)
  • Essensgeldzuschuss
  • Gesundheitsmanagement
  • und vieles mehr

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerberinnen und Bewerber, die ein ehrenamtliches Engagement nachweisen können, welches sie für die zu besetzende Stelle als besonders geeignet erscheinen lässt, werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Bitte lege uns hierüber ggf. einen Nachweis vor.

Schicke uns deine Online-Bewerbung bis zum 31.03.2024 über unser Bewerbungsportal.

 

Kontakt

Kreis Bergstraße – Der Kreisausschuss
Fachbereich Personalmanagement
Gräffstraße 5
64646 Heppenheim

Ansprechpartner/in:
Verena Hall, Telefon: 06252/15-5131
Jasper Dammann, Telefon: 06252/15-5258

Ähnliche Jobs

Duales Studium zum B. Sc. Wirtschaftsinformatik (m/w/d)
EAM Netz GmbH
34131 Kassel
Duales Studium Bachelor of Science (B. Sc.) Wirtschaftinformatik
Uniper SE
40221 Düsseldorf
Duales Studium B.A. Soziale Sicherung und Sozialverwaltungswirtschaft
Kreis Bergstraße
64646 Heppenheim
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science (m/w/d)
Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR
51109 Köln
Bachelor of Arts (m/w/d) Studiengang BWL-Industrie - 2024
SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH
89073 Ulm