Gemeinde Panketal Logo

Ingenieur/in Siedlungswasserwirtschaft (m/w/d)

Gemeinde Panketal
16341 Panketal
Fachkraft

Die Gemeinde Panketal sucht für ihren Eigenbetrieb Kommunalservice Panketal zum nächstmöglichen Termin eine/n Ingenieur/in Siedlungswasserwirtschaft (m/w/d).

Die Gemeinde Panketal befindet sich am nördlichen Stadtrand von Berlin und umfasst die Gemeinden Zepernick und Schwanebeck mit derzeit ca. 21.000 Einwohnern. Der Eigenbetrieb Kommunalservice Panketal erfüllt für die Gemeinde Panketal die Aufgabe der Wasserversorgung und die hoheitliche Aufgabe der Schmutzwasserbeseitigung. Das Wassernetz umfasst 137 km Leitungen, ein Wasserwerk und eine Druckerhöhungsstation. Das Kanalnetz umfasst 125 km Leitungen und 30 Pumpwerke.


Es erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Planung, Ausschreibung und Betreuung von Baumaßnahmen, Kosten- und Terminkontrolle
  • Beantragung und Begleitung von Genehmigungsverfahren, Abstimmung mit Behörden
  • Angebotseinholung und Projektsteuerung
  • Überprüfung, Beurteilung und Investitionsplanung technischer Anlagen der Wasserversorgung und
    Schmutzwasserentsorgung
  • Pflege und Fortführung der Daten im Geoinformationssystem
  • Bearbeitung von Stellungnahmen zu FNP, B-Plänen und Erschließungsgebieten
  • Erarbeitung und Umsetzung des Abwasserbeseitigungskonzeptes und der Trinkwasserversorgungskonzeption


Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium der Siedlungswasserwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein, kostenbewusste Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office


Wir bieten:

  • eine interessante, vielfältige und verantwortungsvolle Aufgabe und Unterstützung durch
    engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • flache Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten
  • Arbeitsort ist Panketal


Es handelt sich um ein unbefristetes Vollzeit-Arbeitsverhältnis mit 39 h je Woche. Die Vergütung erfolgt gemäß der Entgeltordnung des TVöD. Neben den üblichen tariflichen Leistungen wie 30 Tagen Urlaub, Altersvorsorge und leistungsorientierter Bezahlung bieten wir Ihnen auch Unterstützungsleistungen zur Gesundheitsförderung und Teambildung an.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte Bewerber/Innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die ausführliche Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an:

s.graf@panketal.de

oder

Gemeinde Panketal
Personalabteilung
Frau Graf
Schönower Straße 105
16341 Panketal

Als Dateianlage bitten wir darum, ausschließlich eine zusammengefasste Datei im PDF-Format zu
verwenden. Wenn Sie die Rücksendung Ihrer postalisch eingereichten Bewerbungsunterlagen wünschen, dann fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Es wird darauf hingewiesen, dass im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstehende Kosten von uns nicht übernommen werden.

Ähnliche Jobs

Projektleiter Fernwärme für Netz- und Erzeugungsanlagen (m/w/d)
e-regio GmbH & Co. KG
53881 Euskirchen
Projektleiter / Planer Wärme (m/w/d)
e-regio GmbH & Co. KG
53881 Euskirchen
Technische Betriebsleitung
Stadtentwässerung Tuttlingen
78532 Tuttlingen
Arbeitsvorbereiter (m/w/d)
EWN | Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH
16831 Rheinsberg
Mitarbeiter Reststoffbehandlung / Abfallkonditionierung (m/w/d)
EWN | Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH
16831 Rheinsberg
BIM-Koordinator (m/w/d)
Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung
70563 Stuttgart-Vaihingen