Sachbearbeiter (m/w/d) Energiewirtschaft

Stadtwerke Marburg GmbH
35039 Marburg
Fachkraft

Die Stadtwerke Marburg sind ein kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit den Sparten Strom, Gas, Wärme, Wasser, Abwasser, Nahverkehr und Kommunikationsdienstleistungen. Wir beschäftigen in der Unternehmensgruppe über 600 Mitarbeiter*innen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Sachbearbeiter (m/w/d) Energiewirtschaft.


Das Aufgabengebiet:

  • Verwaltung und Abrechnung von Tarifkunden für Vertrieb und Netz
  • Mitarbeit an energiewirtschaftlichen Projekten, z.B. zur Umsetzung neuer Marktprozesse und unserer Abrechnungsdienste, u.a. Mehr-/Mindermengenabrechnung
  • Schriftliche und telefonische Kommunikation mit den Marktpartnern sowie Kunden und Kundinnen, inkl. Bearbeitung von Anfragen, Reklamationen und Fehlerbehebung
  • Erfassung, Verarbeitung und Weiterleitung von Daten aus der Zählerfernauslesung der Bereiche Strom und Gas
  • Bereitstellung der Daten für die Abrechnungen im Netz- und Vertriebsbereich
  • Clearing von Messwerten (Analyse von Abweichungen)


Ihr Profil:

  • Ausgeprägtes Interesse an energiewirtschaftlichen Prozessen und Bereitschaft zur Einarbeitung in die komplexen Geschäftsprozesse des liberalisierten Energiemarktes
  • Eine abgeschlossene kaufmännische oder elektrotechnische Ausbildung und idealerweise Berufserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Gute MS-Office-Kenntnisse und Erfahrung mit ERP-Programmen
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und eine sorgfältige, eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Sicherheit in mündlicher und schriftlicher Kommunikation
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung


Unser Angebot:

  • Einen krisensicheren Job mit sinnvollen und systemrelevanten Tätigkeiten
  • Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem breiten Tätigkeitsspektrum
  • Arbeitsplatzbezogene Weiterbildungen und Schulungen
  • Eine Vergütung nach Tarifvertrag (TV-V) einschließlich betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebskantine, Parkplätze vor Ort sowie eine direkte ÖPNV-Anbindung, Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet, Jobrad-Leasing und weitere attraktive Sozialleistungen

 

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.


Die Stadtwerke Marburg haben frauen- und familienfreundliche Personalmaßnahmen zu ihrem Unternehmensziel erklärt. Wir fordern daher ausdrücklich auch Frauen auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Auf Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive frühestmöglichem Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung freuen wir uns.

Bewerbungsfrist: 24. Mai 2024

Bitte nutzen Sie unser Bewerbungsportal

Stadtwerke Marburg GmbH
Personalwesen
Am Krekel 55
35039 Marburg
Telefon (06421) 205-248

Ähnliche Jobs

Mitarbeiter Marketing (m/w/d) – Schwerpunkt Offline Marketing
Stadtwerke Bad Nauheim GmbH
61231 Bad Nauheim
Wirtschaftsingenieur (m/w/d)
EWN | Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH
16831 Rheinsberg
Elektriker*in/ Monteur*in für den Messstellenbetrieb (m/w/d)
AVU Netz GmbH
58285 Gevelsberg
Kaufmännische Mitarbeiter*innen Abrechnung Energie und Wasser (m/w/d)
Stadtwerke Bad Homburg
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Elektroniker Informations- und Systemtechnik (m/w/d)
Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung
70563 Stuttgart-Vaihingen
Ingenieur (m/w/d) für Automatisierungstechnik SPS / OT-Sicherheit
Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung
78354 Sipplingen