Sachgebietsleiter* Rohrnetz Neubau / Rohrnetzmeister*

Stadtwerke Elmshorn
25336 Elmshorn
Fachkraft

„Aus Liebe zur Region“ ist der zentrale Leitgedanke für unsere Arbeit mit und für die Menschen in Elmshorn und der Region. Seit mehr als 100 Jahren versorgen wir die Menschen hier mit Energie und Wasser und bauen jetzt die Sparte Telekommunikation erfolgreich aus. Darüber hinaus engagieren wir uns an vielen weiteren Stellen für die Lebensqualität in unserer Heimat und betreiben mit dem Badepark eine der größten Sport- und Freizeiteinrichtungen in Elmshorn.


Ihre Perspektive

  • Verantwortung und vielseitige Aufgaben ab dem ersten Tag
  • Motivierte Kollegen
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Ihre Vorteile
  • Moderne Büros und Arbeitsausstattung sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Gleitzeit und eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Attraktives Gehalt nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe inkl. 13. Gehalt
  • 30 Tage Urlaub
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Deutschland-Ticket für 25€/Monat, attraktives Fahrrad-Leasing
  • Tablet zur privaten Nutzung
  • Gesundheitsförderungsmaßnahmen


Ihre Aufgaben

  • Fachliche Führung der Mitarbeiter* im Sachgebiet Rohrnetz Neubau und Vertretung der Abteilungsleitung Rohrnetz/Energieanlagen bei längerer Abwesenheit
  • Übernahme der Anlagenverantwortung gemäß TSM
  • Arbeitsvorbereitung, Planung und Durchführung von Baumaßnahmen, einschließlich Abstimmung mit weiteren Projekten (z.B. hinsichtlich Trassenfestlegung, Ausführungsterminen etc.), Führung der Projektakte und Dokumentation der Maßnahmen
  • Sicherstellung der Einhaltung von Budgets, Zeitplänen und Qualitätsstandards sowie Gewährleistung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Umweltstandards
  • Mitwirkung an der Erstellung von Ausschreibungen und an der Materialauswahl und -beschaffung
  • Abnahme von Druckprüfungen an Gas und Wasserrohrleitungen
  • Baustellenkontrolle
  • Technische Beratung für Kunden und Installateure
  • Aktive Teilnahme im Störungsmanagement der übergeordneten Rufbereitschaft Gas/Wasser
  • PE-Schweißaufsicht gemäß DVGW Regelwerk (GW 331)


Ihr Profil

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Meister* im Bereich Rohrleitungsbau/Netztechnik Gas/Wasser (z.B. geprüfter Netzmeister* Gas und Wasser) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern*
  • Gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Kunden, Kollegen und Auftragnehmern – auch in herausfordernden Situationen
  • Eigeninitiative, betriebswirtschaftliches und spartenübergreifendes Denken sowie Flexibilität und Einsatzfreude
  • Sichere Anwendung des DVGW-Regelwerkes, der HOAI und der VOB
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Führerschein Klasse B erforderlich, BE von Vorteil
  • Wohnsitz in der näheren Umgebung unseres Versorgungsgebietes zur Wahrnehmung der Rufbereitschaft
  • Auch sehr gut qualifizierten Nachwuchskräften bieten wir eine interessante Einstiegsmöglichkeit

 

Sie möchten unser Team verstärken?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit möglichem Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Bewerber-Managementsystem. Der Arbeitsplatz ist in Abhängigkeit von der Behinderung für den Einsatz von schwerbehinderten Mitmenschen geeignet.

*Geschlechtsneutral – Alle Bezeichnungen wenden sich an Bewerber jeglichen Geschlechts.

Stadtwerke Elmshorn
Abteilung Personal/Organisation
Westerstraße 50-54
25336 Elmshorn

T 04121 645 0
stadtwerke-elmshorn.de

Ähnliche Jobs

Projektleitung (m/w/d) Wasserbau
Landeshauptstadt Düsseldorf
40227 Düsseldorf
Bauleitung (m/w/d) Niederschlagswasserbehandlungsanlagen und Pumpwerke
Landeshauptstadt Düsseldorf
40227 Düsseldorf
Mitarbeiter Marketing (m/w/d) – Schwerpunkt Offline Marketing
Stadtwerke Bad Nauheim GmbH
61231 Bad Nauheim
Elektriker*in/ Monteur*in für den Messstellenbetrieb (m/w/d)
AVU Netz GmbH
58285 Gevelsberg
Kaufmännische Mitarbeiter*innen Abrechnung Energie und Wasser (m/w/d)
Stadtwerke Bad Homburg
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Staatlich geprüfte*r Bautechniker*in im Aufgabenbereich Kanalinformationssystem
Landeshauptstadt Düsseldorf
40227 Düsseldorf