Maschinenbau studieren

Studiengänge im Bereich Maschinenbau​

Als Deutschlands größter Industriezweig und Antrieb des technischen Fortschritts gehört der Maschinenbau zu den wichtigsten Ingenieurdisziplinen. 

Im Bachelor-Studium Maschinenbau erwirbst du zunächst naturwissenschaftliche, technische und methodenorientierte Basiskompetenzen und spezialisierst dich im Laufe des Studiums je nach deiner gewählten Vertiefungsrichtung. Du beendest dein Maschinenbau-Studium mit dem akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) oder Bachelor of Engineering (B.Eng.).

Im Master-Studium Maschinenbau kannst du deine gesammelten Kenntnisse und Fähigkeiten vertiefen und so deine beruflichen Perspektiven erweitern. Je nach Hochschule kannst du zwischen unterschiedlichen Schwerpunkten wie z. B. Fertigung, Betriebs- und Produktionsplanung, Konstruktion, Fahrzeugtechnik, Energietechnik und vielen weiteren Studienrichtungen wählen. Du beendest dein Studium mit einem Master of Science (M.Sc.) oder Master of Engineering (M.Eng.).

Diese Hochschulen bieten Studiengänge im Bereich Maschinenbau an

Filtern nach

Abschluss

Akademischer Abschluss

Studiumsart

Studiumsart

Bundesland

Hochschule Darmstadt
Allgemeiner Maschinenbau (B.Eng.)
DHBW Mannheim
Allgemeiner Maschinenbau (B.Eng.) – dual
Hochschule Osnabrück
Allgemeiner Maschinenbau (B.Sc.) – Standort Lingen
RWTH Aachen
Allgemeiner Maschinenbau (M.Sc.)
Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Applied Research in Engineering Sciences (M.Sc.)
Westfälische Hochschule
Business Engineering (M.Sc.)
Technische Hochschule Deggendorf
Digital Business Engineering – berufsbegleitend (B. Eng.)
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Digital Engineering Maschinenbau (B.Eng.)
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Digital Engineering Maschinenbau (B.Eng.) – dual
Fachhochschule Südwestfalen
Digitale Transformation Maschinenbau (B.Eng.)
Filtern nach

Abschluss

Akademischer Abschluss

Studiumsart

Studiumsart

Bundesland