Stadtwerke-Jobs

Filtern nach

Jobart
Branche
Arbeitszeit
Berufserfahrung
SW-Schweinfurt_Logo
Sperrkassierer/ Außendienstmitarbeiter (m/w/d)
Stadtwerke Schweinfurt GmbH
97421 Schweinfurt
Fachkraft
sw schweinfurt
Bauleiter (m/w/d)
Stadtwerke Schweinfurt GmbH
97421 Schweinfurt
Fachkraft
SW Service Meerbusch Willich
Abteilungsleiter (m/w/d) Netzplanung und Assetmanagement
Stadtwerke Service Meerbusch Willich GmbH & Co. KG
47877 Willich
Fachkraft
stadtwerke-bad-homburg-logo
Personalreferent (m/w/d)
Stadtwerke Bad Homburg
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Fachkraft
SW MArburg Logo
Fachkraft als Netzmeister und Baubeauftragten (m/w/d)
Stadtwerke Marburg GmbH
35039 Marburg
Fachkraft
stadtwerke-bad-homburg-logo
Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)
Stadtwerke Bad Homburg
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Fachkraft
sw eberbach logo
Wassermeister (m/w/d)
Stadtwerke Eberbach
69412 Eberbach
ENCW-Logo
Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d)
Stadtwerke Calw GmbH
75365 Calw
Ausbildungsplatz
SW München
Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
Stadtwerke München GmbH
80992 München
Ausbildungsplatz
SW München
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)
Stadtwerke München GmbH
80992 München
Ausbildungsplatz
Kurz für dich zusammengefasst

3 x 3 Fakten zu den Jobs bei Stadtwerken

Was ist ein Stadtwerk?

Aufgaben von Stadtwerken

Stadtwerke als Arbeitgeber

Was ist ein Stadtwerk?

Ein Stadtwerk – im nicht städtischen Raum auch als Gemeindewerk bezeichnet – ist ein kommunales Unternehmen, das im öffentlichen Auftrag wichtige technische Aufgaben und Dienstleistungen in der Grundversorgung für die Bevölkerung übernimmt.

Stadtwerke sind auch regionale Unternehmen, die sich für die Lebensqualität der Menschen in ihrer Stadt oder Gemeinde einsetzen. Durch ihre Tätigkeiten erhalten sie einen hohen Lebensstandard, stärken die lokale Wirtschaft und fördern den regionalen Ausbildungs- und  Arbeitsmarkt.

Insgesamt gibt es in Deutschland etwa 900 Stadtwerke. Einige davon sind große Unternehmen mit mehreren Tausend Mitarbeiter:innen, wie z. B. die Stadtwerke München oder die Stadtwerke Frankfurt am Main. Das kleinste Stadtwerk bzw. Gemeindewerk gibt es im gerade mal rund 1.500 Einwohner zählenden Hagnau am Bodensee. Ob groß, ob klein – ob in der Stadt oder draußen auf dem Land: Alle Stadtwerke brauchen Fachkräfte, um auch in Zukunft Garant für hohe Lebensqualität sein zu können.

Stadtwerke und ihre Aufgaben

Stadtwerke sind in Deutschland für die sogenannte Daseinsvorsorge zuständig. Ihre Hauptaufgabe ist es, sich im öffentlichen Auftrag um die Versorgung der Bevölkerung mit Strom, Gas, Trinkwasser und Wärme zu kümmern. Dafür betreiben Stadtwerke häufig die entsprechenden Anlagen, wie Trinkwasserspeicher, Wasserwerke und Kraftwerke.  

Doch das Aufgabenspektrum der Stadtwerke geht noch weit darüber hinaus: Häufig sind sie auch für die Müll- und Abwasserentsorgung zuständig, betreiben den öffentlichen Nahverkehr und kümmern sich um Stadtreinigung und Straßenbeleuchtung. Auch der Betrieb von Schwimmbädern und Parkanlagen gehört zum Tätigkeitsfeld mancher Stadtwerke.

Ein relativ junges Aufgabengebiet mancher Stadtwerke sind die Bereiche schnelles Internet, Telekommunikation und Smart City. Hier ergeben sich auch für die Zukunft neue Geschäftsfelder, mit denen die Stadtwerke echte Mehrwerte für ihre Region schaffen können. Damit verbunden sind neue Jobs und Arbeitsplätze, sodass das Stadtwerke auch in Zukunft attraktive Arbeitgeber sein werden.

Jobs und Stellen: Stadtwerke als Arbeitgeber

Zugegeben, der Begriff „Stadtwerk“ hört sich erstmal etwas verstaubt an. Doch weit gefehlt: Stadtwerke haben sich längst zum modernen Infrastrukturspezialisten und Versorgungsbetrieb entwickelt. Durch den Strukturwandel, die Digitalisierung und nicht zuletzt die Energiewende wurde und wird der Wandel weiter vorangetrieben. Stadtwerke betreiben eine leistungsstarke Infrastruktur, sind zentraler Akteur der Energiewende und Gestalter einer nachhaltigen Stadtentwicklung.  

Große Vielfalt an Aufgaben und Jobs

Genauso vielfältig wie die Aufgaben sind auch die Jobs bei Stadtwerken. Deshalb brauchen die Unternehmen viele Fachkräfte mit den unterschiedlichsten Qualifikationen und für die unterschiedlichsten Bereiche. Das Angebot an Stellenanzeigen ist daher besonders breit gefächert. Ob Branchenprofi oder Auszubildender, ob Führungskraft oder technische Fachkraft, ob studiert oder nicht studiert – freie Stellen gibt es für fast jeden Bedarf.

Besonders viele Stellenangebote im technisch-gewerblichen Bereich

Besonders viele Stellenangebote gibt es im technisch-gewerblichen Bereich. Hier spüren viele Stadtwerke bereits heute die Auswirkungen des demografischen Wandels und einem damit verbundenen Fachkräftemangel. Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz oder Arbeitsvertrag in diesem Bereich sind deshalb besonders hoch.

Darum haben die Jobs bei Stadtwerken Zukunft

Ein Leben ohne Trinkwasser oder Heizung? Kein Strom? Kein Internet? Nicht denkbar. Stadtwerke und alle Menschen, die hier arbeiten, sichern unsere Lebensqualität und sind Garant für die Daseinsvorsorge. Einige Bereiche und die damit verbundenen Berufe sind sogar systemrelevant. Wer einen Job bei einem Stadtwerk hat, kann sich meistens über einen krisensicheren Arbeitsplatz freuen, der auch morgen noch gefragt ist. Mehr über die Berufe mit Zukunft erfährst du hier.

Filtern nach

Jobart
Branche
Arbeitszeit
Berufserfahrung